Rechnungswesen 4.0

Automatisieren statt Abtippen

Ziel

Die Digitalisierung und Automatisierung des Rechnungswesens ist keine Frage der Unternehmensgröße. Oftmals bewirken kleinen Veränderungen große Erleichterungen.

Wagen Sie mit den Digitalisierungs- und Automatisierungsexpertinnen Julia Polak und Nicole Lugger einen Blick in die Zukunft des digitalen Rechnungswesens.


Im Webinar erfahren Sie:

  • wie möglichst viel an Routinetätigkeit automatisiert werden kann,

  • wie Sie Belege am effizientesten digitalisieren können,

  • welches Potential in Ihrem Rechnungswesen steckt sowie

  • mindestens 5 Tipps, die Sie in der Buchhaltung gleich umsetzen können um Zeit, Geld und Nerven zu sparen!

  • Zudem wird allen TeilnehmerInnen eine gratis Potentialanalyse - der “E-Check” - zur Verfügung gestellt.

Ganz nach dem Motto: „Work smarter - Automatisieren statt Abtippen“

Programm

Dienstag, 18. Mai 2021 / Beginn: 14.00 Uhr


Programminhalte:

  • Vorteile der Digitalisierung und Automatisierung im Rechnungswesen

  • Was bedeutet automatisiertes Rechnungswesen in den einzelnen Teilbereichen?

  • Automatisierung von Routinetätigkeiten

  • 5 Tipps, die Sie sofort umsetzen können

  • Exklusiv für alle TeilnehmerInnen Potentialanalyse Rechnungswesen (E-Check)

Zielgruppe

Zielgruppe sind ZiviltechnikerInnen aller Fachgebiete, deren MitarbeiterInnen sowie alle an der Thematik Interessierte.

Vortragende

Mag. Nicole LUGGER, Geschäftsprozessberatung, Gaedke Angeringer Polak Digitale Beratung, Graz

Julia POLAK, Automatisierungsberatung, Gaedke Angeringer Polak Digitale Beratung, Graz

www.gaedke.digital

Organisatorisches

Teilnahmegebühr: EUR 120,00 (exkl. 20 % MwSt.) pro Webinar / Person

Nach dem Anmeldeschluss erhalten Sie die Rechnung, welche als Bestätigung Ihrer Anmeldung gilt, sowie den Zugangslink zum Besuch des Webinares.

Bei einer Anmeldung von mehreren TeilnehmerInnen einer Institution bzw. eines Büros ist es erforderlich, dass im Zuge der Buchung für jede Person eine eigene (persönliche) E-Mail-Adresse angegeben wird.

Für die Teilnahme am Webinar muss keine Software, App oder Plug-In installiert werden. Die TeilnehmerInnen benötigen somit nur ein Endgerät ihrer Wahl (PC, Laptop, Tablet, Smartphone) mit einem bereits installierten Browser und einen Internetzugang.


Gutscheine infolge der Treuebonusaktion des ZT-Forum können auf dieses Webinar NICHT eingelöst werden.



Stornogebühr bei Abmeldung:
Bei einer Abmeldung nach dem Anmeldeschluss stellen wir 50 % Stornogebühr in Rechnung. ErsatzteilnehmerInnen zu nominieren ist möglich. Zur Vermeidung von Missverständnissen im Zusammenhang mit Stornogebühren bwz. -bedingungen bitten wir Sie um Verständnis, dass wir auch Abmeldungen nur in schriftlicher Form akzeptieren. Nähere Infos finden Sie in unseren AGB. 

Inkl. Leistungen

  • Teilnahme am Webinar

Veranstalter

ZIVILTECHNIKER-FORUM
für Ausbildung und Berufsförderung
Schönaugasse 7/3
8010 Graz

nach oben

Termin:

Dienstag, 18. Mai 2021
14.00 - 15.30 Uhr

Ort:

Ihr PC / Tablet / Smartphone

Teilnahmegebühr:

120,00
(exkl. 20% MwSt.)

Anmeldeinfos:

Anmeldeschluss:
Donnerstag, 06. Mai 2021

Fehlt etwas?

Wenn Sie Ideen oder Wünsche für neue Veranstaltungen haben...